1. Mannschaft Vorbericht: SV Bommern 05 vs. SG Hemer

Zum letzten Heimspiel der Saison 2015/2016 empfängt der SV Bommern 05 die SG Hemer.

Nach der etwas unglücklichen 3:4 - Niederlage beim Meister Hagen 11 ist nun die Luft im Kampf um den 2. Platz heraus. Diese Situation macht beim SV Bommern jedoch niemanden traurig.

Vielmehr ist es die Freude, die über eine tolle Saison herrscht.

Bemerkenswert ist die Tatsache, dass der SV Bommern in keinem Spiel höher als mit einem Tor Unterschied verloren hat. Alle Niederlagen waren eher unglücklich und teilweise unnötig!

Das Team von Trainer Salkanovic hat sich in dieser Spielzeit enorm weiterentwickelt. Bereits vor Saisonbeginn verstärkte man sich gezielt auf wichtigen Positionen. Schon heute kann man sagen, dass alle Neuzugänge bravourös eingeschlagen haben.

Ein weiterer bemerkenswerter Punkt ist, dass sich seit 2 Jahren förmlich kein Spieler des Kaders abmeldete. Das zeigt uns, welcher Mannschaftsgeist und welches Klima innerhalb der Mannschaft herrscht. Alle Spieler des gesamten Kaders hatten das Gefühl, ein wichtiger Bestandteil dieser Mannschaft zu sein. Dies ist sicherlich auch ein großer Verdienst des Trainers, der den gesamten Kader bei Laune hielt. 

Wie wichtig so etwas ist, hat man anhand der vielen Verletzungen während der gesamten Saison gesehen. Obwohl häufig 7-8 Spieler ausfielen, konnte man dies mit dem breiten Kader kompensieren. Ein entscheidender Faktor hierbei ist das enorm geringe Leistungsgefälle im gesamten Kader. Jeder der 24 eingesetzten Spieler konnte sein Leistungsvermögen abrufen.

In den letzten beiden Spielen möchte das Team noch einmal alles geben, um die Saison auch würdig zu krönen.

Mit der SG Hemer trifft man auf ein Team, welches den Klassenerhalt in den vergangenen Wochen sicherte. Das Hinspiel in Hemer dominierte der SVB klar und deutlich mit einem 6:1 Auswärtssieg.

Vor eigenem Publikum möchte der SVB noch einmal zeigen was man drauf hat und die Heimspielsaison mit einem tollen Spiel beenden.

Eine Woche später wird dann zum letzten Spiel ein Fan-Bus eingesetzt. Die Fahrt geht zusammen mit der Mannschaft zum VfK Iserlohn.

 

Bezirksliga 6: Sonntag, 22.05.2016

Anstoß: 15:00

Gaslock-Arena am Goltenbusch

 

Autor: Ralf Pella



Kommentar schreiben

Kommentare: 0