3. Mannschaft: Die "Dritte" erwartet TuRa zum Derby!

Das große Derby steigt am Samstagabend

Bommern III empfängt Rüdinghausen II +++ Live auf FuPa.tv +++ "Bin sehr stolz auf meine Truppe"

 

Am Samstagabend (18.30 Uhr) steigt um 18.30 Uhr das große Derby in der Kreisliga C3. Der SV Bommern III empfängt mit TuRa Rüdinghausen II nicht nur den Tabellennachbarn, sondern auch den Lokalrivalen.

 

SV Bommern 05 III - TuRa Rüdinghausen II (Sa 18:30)

Die Gäste, die von Tim Rinkewitsch betreut werden, liegen heuer mit zwei Zählern vor der neu formierten Drittvertretung, die ihre letzten beiden Heimduelle gegen RW Langendreer (1:5) und Hammerthaler (1:2) verloren hat. Somit steht neben einer Menge Prestige auch Wiedergutmachung auf dem Spiel.

 

"Ich denke, es kommt auf die Tagesform an", sagt Tim Leweringhaus. "Wer den Kopf frei hat, voll konzentriert ist und alles gibt, wird als Sieger vom Platz gehen." Der Trainer des SVB erwartet ein körperbetontes wie spannendes Match in der Gaslock-Arena - einfach ein klassisches Derby. "Wer diesen Vergleich gewinnt, kann sich im oberen Drittel der Tabelle festbeißen und sich vom Mittelfeld absetzen."

 

Über Nacht kann der Gewinner den Rückstand auf Primus FSV Witten auf drei beziehungsweise fünf Zähler vorerst verkürzen. Dabei tritt Rinkewitsch ganz unterschwellig die Favoritenrolle an die Hausherren ab: "Zurzeit sind gesundheitlich einige Spieler angeschlagen und wir haben bis zur Winterpause drei Leute an die erste Mannschaft abgetreten." Aber auch Bommern muss verletzungsbedingt auf mindestens vier Akteure verzichten.

 

Nichtsdestotrotz sind sich beide Übungsleiter sicher, eine schlagkräftige Truppe aufbieten zu können. Für Leweringhaus steht unabhängig vom Ausgang bereits fest: "Ich bin sehr stolz auf die Truppe, weil es uns "Die Dritte" erst seit wenigen Monaten gibt und wir nun mit 22 Punkten auf dem sechsten Rang stehen und den Blick nach oben richten können beziehungsweise richten dürfen. Das ist doch super und macht großen Spaß!"

 

Die Partie wird auf FuPa.tv live übertragen und selbstverständlich auch getickert.

 

Liveticker: hier 

FuPa.tv: hier

 

Schiedsrichter: Dominik Röding



Kommentar schreiben

Kommentare: 0